Leiter Fahrzeugkomponentenentwicklung (m/w)

Automobile Faszination und Leidenschaft der Extraklasse!

Unser Mandant ist für sei­ne hand­ge­fer­tig­te Ingenieurskunst und Performance in der auto­mo­bi­len Luxusklasse welt­be­kannt und geschätzt. Seine Marke ist Synonym für Spitzentechnologie, Dynamik, Exklusivität und ist Sinnbild eines ein­zig­ar­ti­gen Fahrerlebnisses – Individualität für jeden Geschmack. Er ist Spezialist für ein­zig­ar­ti­ge Hochleistungs-Sportfahrzeuge und indi­vi­du­el­le Einzelstücke, die kei­ne Wünsche offen las­sen. Um die­sen ein­zig­ar­ti­gen Mythos wei­ter aus­zu­bau­en, suchen wir „Sie“ für eine lang­fris­tig ver­trau­ens­vol­le Partnerschaft am Standort im Großraum Stuttgart als Leiter Fahrzeugkomponentenentwicklung (m/w) (Referenz 384)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Abteilung Konzeption & Entwicklung von elek­tro­ni­schen Steuergeräten und -sys­te­men , Brems-/Bremsregelsystemen, Lenksystemen, Reifen und KKK-Systemen
  • Erarbeiten der erfor­der­li­chen Entwicklungsbudgets
  • Auswahl geeig­ne­ter Partner und Zulieferer
  • Treiber inno­va­ti­ver tech­ni­scher Lösungen
  • Sicherstellung der Erreichung tech­ni­scher Projektziele und Produktausprägungen im Verantwortungsbereich
  • Leitung/Organisation von Gremien
  • Einleitung und Führung von Eskalationsthemen
  • Steuerung des Berichtswesens in die ent­spre­chen­den Führungsgremien
  • Treiber des Kostenoptimierungsprozesses inner­halb der Abteilung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium Fahrzeugtechnik/Maschinenbau/Elektrotechnik
  • Führungs- und Projekterfahrung in einer Entwicklungsabteilung (Gesamtfahrzeug, Komponenten- und Systementwicklung)
  • Erstklassige Kenntnisse im Bereich automobile/elektronische Entwicklungstechnologien
  • Fundierte Kenntnisse von Produktionsabläufen und Werksprozessen
  • Hohe Gesamtfahrzeugkompetenz
  • Nachweislich aus­ge­präg­te System- und Beurteilungskompetenz in Bezug auf fahr­dy­na­misch rele­van­te Systeme wie ESP, Bremse, Lenkung
  • Fundierte Kenntnisse der Markt-, Lieferanten- und Wettbewerbssituation
  • Erfahrung in der Steuerung kom­ple­xer Komponenten- und Systeme
  • Erfahrung im inte­gra­ti­ven Schnittstellen-Management inner­halb der Komponenten- und Systementwicklung sowie zu angren­zen­den Bereichen (z.B. Logistik, Qualität, Einkauf)
  • Fundiertes Netzwerk zu Entwicklungs-, Produktions- und Qualitätsbereichen
  • Führungserfahrung, Flexibilität, Eigeninitiative und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Ein inter­es­san­ter Arbeitsplatz in einem inno­va­ti­ven Umfeld der Spitzentechnologie
  • Verantwortungsvolles und selb­stän­di­ges Arbeiten
  • Förderung Ihrer Kompetenz durch geziel­te Weiterbildung
  • Erstklassige Perspektive im auto­mo­bi­len Luxussegment
    Bewerben Sie sich direkt bei uns, über das folgende Formular, zum:
    Leiter Fahrzeugkomponentenentwicklung (m/w)

      Ihr Name (Pflichtfeld)


      Ihre Tel. oder Mobilnummer (Pflichtfeld)


      Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


      Betreff


      Ihre Nachricht


      Bewerbungsunterlagen als PDF





      Einwilligungserklärung:


      Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

    • WinConsult ›
    •  Startseite ›
    • Leiter Fahrzeugkomponentenentwicklung (m/w)