Leitung HR (m/w)

Luft- und Antriebstechnik „Made in Germany“!

Die Engineering-Leistungen unse­res Mandanten sind in aller Welt bekannt wie auch geschätzt – die Quelle sei­ner Ingenieurskunst ent­springt jedoch in Deutschland: In sei­nen Unternehmenszentralen mit ihren ganz unter­schied­li­chen, sich er­gänzenden Schwerpunkten – Motortechnik, Elektronik und Strömungstechnik.

Die enge Zusammenarbeit zwi­schen sei­nen drei zen­tra­len Standorten und auch deren unter­schied­li­che Spezialisierung sind für ihn ganz wesent­li­che Erfolgsfaktoren! Dafür garan­tie­ren seine 14.000 Mitarbeiter welt­weit, dar­un­ter alleine 650 Ingenieure und Techniker.

So kommt es zum per­fek­ten Zusammenspiel: Vorsprung durch Innovation im welt­wei­ten Wettbewerb.

Sie wer­den im Bereich der Elektronikkühlung für IT und Telekommunikation, der per­ma­nen­ten Weiterentwicklung der legen­dä­ren Kompaktlüfter und als Entwicklungspartner vie­ler gro­ßer Automobilmarken tätig sein.

Zum wei­te­ren Ausbau der Konkurrenzfähigkeit, suchen wir „Sie“ für eine lang­fris­tig ver­trau­ens­volle Partnerschaft im Werk „Herbolzheim“, das sich als Produktions- und Logistikstandort immer mehr zum Hochtechnologiezentrum für die Schlüsselbranche Automotive entwickelt!

Ihre Aufgaben:

  • Partner und Begleiter der Führungskräfte und Mitarbeiter im Leitwerk des Geschäftsbereichs.
  • Mitarbeit und Gestaltung von Veränderungsprozessen. – Im Zuge von Industrie 4.0 steigt der Automatisierungsgrad am Standort. Die Arbeitsinhalte ändern sich und wer­den anspruchs­vol­ler, bei gleich­blei­ben­der Mitarbeiterzahl.
  • Fachliche und dis­zi­pli­na­ri­sche Führung des HR-Teams.

… und im Detail

  • Verantwortung für alle ope­ra­ti­ven und stra­te­gi­schen Themen des Personalwesens, inkl. Entgeltabrechnung.
  • Mit aus­ge­präg­ter Hands-on Mentalität wir­ken Sie im ope­ra­ti­ven Tagesgeschäft aktiv mit – von der Rekrutierung über das Talentmanagement, die Personalplanung und -ent­wick­lung, bis hin zur Betreuung und Beratung der Werkleitung, Führungskräfte und Mitarbeiter in allen HR-Themen, arbeits­recht­li­chen und per­sön­li­chen Belangen.
  • Initiierung und Durchführung der Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen.
  • Optimieren der Abläufe inner­halb der Personalentwicklung
  • In enger Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat för­dern Sie eine auf Wachstum und Flexibilität aus­ge­rich­tete Unternehmenskultur und eine posi­tive Mitarbeiterbindung.
  • Mitarbeit an kon­zern­wei­ten Projekten.
  • Leitung der Aus- und Weiterbildung sowie des Sozialbereichs.
  • Disziplinarische und fach­li­che Führung des HR-Teams mit 4 Mitarbeiter/innen.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Hochschulausbildung z.B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften idea­ler­weise mit Schwerpunkt Personalwirtschaft abge­schlos­sen oder ver­fü­gen über ver­gleich­bare Qualifikationen.
  • Sie sind Experte im Arbeits- und Sozialrecht.
  • Sie haben Kenntnisse und Begeisterungsfähigkeit im Personalrecruiting.
  • Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat an einem Produktionsstandort.
  • Sie haben schon Erfahrung im Automotivebereich oder pro­du­zie­ren­den Unternehmen gesammelt.
  • Sie ver­fü­gen über Erfahrung in Fertigungen mit fle­xi­bler Personaleinsatzplanung.
  • Sie haben schon Fertigungen im Schichtbetrieb betreut.
  • Sie sind als Coach aus­ge­bil­det und haben auch prak­ti­sche Erfahrung gesammelt.
  • Sie ver­fü­gen über Erfahrung im Change Management.
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen ist „Ihr Ding“. Und sie haben das „gewisse Fingerspitzengefühl“ für Menschen und ihre Situationen.
  • Sie gehen stra­te­gisch und ope­ra­tiv den­kend „ans Werk“.
  • Emphatisch, offen und kom­mu­ni­ka­ti­ons­stark, aber zielorientiert.
  • Erfahrung im Umgang mit ande­ren Kulturen und der Diversität an einem Fertigungsstandort.
  • Sie bewe­gen sich gerne im gewerb­li­chen Fertigungsumfeld.

Unser Angebot:

  • Entdecken Sie neue Perspektiven in einem inter­na­tio­nal füh­ren­den und ver­ant­wor­tungs­voll han­deln­den Technologieunternehmen.
  • Es erwar­ten Sie ein offe­nes, kol­le­gia­les Umfeld.
  • Anspruchsvolle Aufgaben mit viel Gestaltungsmöglichkeiten und Kompetenzen war­ten auf Sie.
  • Sie wer­den ganz nach Ihren per­sön­li­chen Stärken gefor­dert wie glei­cher­ma­ßen auch gefördert.
  • Eine attrak­tive, leis­tungs­be­zo­gene Vergütung ist selbstverständlich.
  • Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind selbstverständlich.
  • Alles am Ort, was man zum Leben braucht – auch oder ins­be­son­dere für Familien.
  • Gute Wohnlagen mit mode­ra­ten Mieten – trotz­dem in unmit­tel­ba­rer Nähe zu Großstädten.
  • Hoher Freizeitwert in der belieb­tes­ten Region Deutschlands.
    Bewerben Sie sich direkt bei uns, über das folgende Formular, zum:
    Leitung HR (m/w)

    Ihr Name (Pflichtfeld)


    Ihre Tel. oder Mobilnummer (Pflichtfeld)


    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


    Betreff


    Ihre Nachricht


    Bewerbungsunterlagen als PDF




    Sicherheitsabfrage (Pflichtfeld)
    captcha


    Einwilligungserklärung:


    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.